• SPS

    SGP Nachwuchs-
    forschungs-
    preis


    Alle zwei Jahre verleiht die SGP den Nachwuchsforschungspreis im Fach Psychologie.


Über den Preis

Anlässlich ihres zweijährlich stattfindenden Kongresses verleiht die SGP jeweils einen Preis an Nachwuchswissenschaftler/-innen für eine Arbeit herausragender wissenschaftlicher Qualität aus dem Fachbereich der Psychologie.

Der Preis soll Nachwuchswissenschaftler/-innen in der Schweiz auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Psychologie fördern. Der Preis wird für eine qualitativ hochstehende wissenschaftliche Publikation vergeben, die im Rahmen einer Promotion entstanden ist (Artikel in einer Peer-Review-Zeitschrift) und in den letzten zwei Jahren vor dem Jahr der Preisvergabe erschienen ist (2017–2018). Der/die Bewerber/-in muss Erstautor/-in der Publikation sein. Der/die Bewerber/-in muss Mitglied der SGP sein.

Liste der bisherigen Preisträger

2019Yoann Stussi
2017Shékina Rochat
2015Andrea Wantz
2013Anik Debrot
2011Mirella Walker und Philipp Golay
2009Tobias Brosch
2007Leila Soravia und Gian Beeli
2005Grégoire Zimmermann und Urs Nater
2003Susanne Jäggi
2001nicht verliehen
1999Ottavio Serino und Adrian Schwaninger

 

Vorträge

Finden oder veröffentlichen Sie anstehende Vorträge im Bereich der Psychologie.

  • Erscheint im Frühjahr 2021

Veranstal-
tungen

Finden oder veröffentlichen Sie anstehende Veranstaltungen im Bereich der Psychologie.

  • Erscheint im Frühjahr 2021

Forum

Finden oder veröffentlichen Sie Beiträge im Bereich der Psychologie.

  • Erscheint im Frühjahr 2021
^